Kurt Weill
Kurt Weill


Till Brönner
Till Brönner
© Ulla Lommen


Dagmar Manzel
Dagmar Manzel
© Janine Guldener


Freiraum Syndikat
Freiraum Syndikat
© Ronny Ristok


Markus L. Frank
GMD Markus L. Frank
© Claudia Heysel


vision string quartet
vision string quartet
© Tim Klöcker


Flautando Köln
Flautando Köln
© Christina Feldhoff


Ezio Toffolutti
Ezio Toffolutti
© privat




Programm 2018

Auf dieser Seite bieten wir einen Programmüberblick zum kommenden Kurt Weill Fest. Aktuell befindet sich das Programm noch in der Planungsphase. Das Gesamtprogramm erscheint im Oktober und wird auf Anfrage gerne kostenlos und unverbindlich versendet.

Wenn Sie das Programm zum Kurt Weill Fest 2018 zugeschickt haben möchten, hinterlassen Sie bitte Ihre Adresse.

ADRESSE HINTERLASSEN


Artist-in-Residence



Till Brönner
Er ist der erfolgreichste deutsche Jazztrompeter. Äußerst virtuos beherrscht er sein Instrument, was ihm den Ruf eines deutschen Chet Baker einbrachte. Brönner bewegt sich mit beeindruckender Leichtigkeit zwischen den gängigen musikalischen Genres. Ein Multitalent, das auch als Sänger, Komponist und Arrangeur zu begeistern weiß. Seine musikalische Bandbreite wird Till Brönner als Artist-in- Residence unter Beweis stellen.
DETAILS


Freitag, 23.02.2018



Eröffnungskonzert im
Anhaltischen Theater Dessau
Festspieleröffnungskonzert
Till Brönner, Anhaltische Philharmonie
GMD Markus L. Frank





Sonntag, 25.02.2018



Oper im
Anhaltischen Theater Dessau
The Beggar's Opera
Neuköllner Oper Berlin, TanzTheater-
Kompagnie Balletto civile La Spezia,
Freiraum Syndikat





Dienstag, 27.02.2018



Konzert im
Anhaltischen Theater Dessau
Menschenskind
Dagmar Manzel, Frank Schulte,
Arnulf Ballhorn, Ralf Templin





Freitag, 02.03.2018



Musiktheater im
Anhaltischen Theater Dessau
Die DreigroschenoperPremiere
Anhaltisches Theater Dessau,
Ezio Toffolutti, GMD Markus L. Frank





Freitag, 02.03.2018



Konzert im
Steintor-Varieté Halle
New Sound
Till Brönner und Dieter Ilg




Samstag, 03.03.2018



Konzert in der
Marienkirche Dessau
Mehr als nur Modern
vision string quartet




Samstag, 03.03.2018



Konzert in der
Melanchthon Kirche Dessau
Neuland
Flautando Köln




Samstag, 03.03.2018



Konzert im
Anhaltischen Theater Dessau
New Sound
Till Brönner und Dieter Ilg




Sonntag, 04.03.2018



Konzert im
Anhaltischen Theater Dessau
Neue Klassizität
Orchester der Komischen Oper Berlin





Samstag, 10.03.2018



Musiktheater im
Anhaltischen Theater Dessau
Die Dreigroschenoper
Anhaltisches Theater Dessau,
Ezio Toffolutti, GMD Markus L. Frank
































TICKET-SERVICE

0341 - 14 990 900

© Roßdeutscher & Bartel GmbH, Leipzig, 2017